Wanderung von Igls zum Schloss Ambras

Heute machen wir mit den Vesely’s eine Wanderung von Igls zum Schloss Ambras. Mit der Straßenbahn sind wir von Innsbruck nach Igls gefahren. Als Kennerin habe ich sofort festgestellt, dass wir mit einer neuen Straßenbahn fahren. Ist ganz wichtig 😉

Natürlich habe ich auch „mein Baby Moritz“ mit, den habe ich ganz fest lieb.

Oben angekommen haben wir erst einmal die Jause ausgepackt, aber dann ist es losgegangen. Über den Lanser See  durch den Wald zum Tummelplatz.

Tobias und ich sind große Wanderer, mein Wanderstock sieht schon ganz professionell aus.

Den Platz an der Hand von Tante Brita habe ich immer ganz fest verteidigt und manchmal habe ich sie auch ganz fest belagert.

Ein ganz ein feiner Platz 😉

Endlich beim Schloss angekommen, noch einige Enten gefüttert und die letzten Sonnenstrahlen genossen.

Morgen geht es mit dem Zug wieder retour ins Burgenland, ein schönes Wochenende geht leider zu Ende.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.